Get Adobe Flash player

In unserer letzten Ausgabe stand der handliche „Kraftzwerg” Romess BW 1408 im Fokus - nun möchten wir seinen grünen Bruder für die Nfz-Werkstatt näher vorstellen.  Das BW 1408 HY wurde speziell für den Ein­satz an Nutzfahrzeugen entwickelt, die mit ei­nem hydropneumatischen Schalt- und Kupp­lungssystem ausgestattet sind. Beim Flüssig­keitswechsel gelingt es mit HY-Ge­räten der Mar­ke ROMESS, absolut blasenfrei zu arbeiten. Aufgrund seiner kompakten Maße ist es besonders gut für den mobilen Einsatz geeignet.  Auch dieses Gerät wurde mit der RoTWIN-Technologie ausgestattet, die durch den Ein­satz einer neuen Doppel-Schwing­kolben­pum­pe einen deutlich höheren Fließ­druck für Ent­lüftungen erzeugt.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Romessage19-1.pdf)Romessage19-1.pdf[Romessage Deutsch]327 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage19-1_EN.pdf)Romessage19-1_EN.pdf[Romessage English]326 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage19-1_FR.pdf)Romessage19-1_FR.pdf[Romessage Francais]318 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage19-1_IT.pdf)Romessage19-1_IT.pdf[Romessage Italiano]324 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage19-1_TR.pdf)Romessage19-1_TR.pdf[Romessage Türk]333 KB

Kfz-Betrieb Aktuell

  • Mit Wasserstoff ins Gelände: Jaguar Land Rover will sein bekanntestes Modell mit der Technik antreiben. Der Prototyp soll noch 2021 rollen.

  • Der bisherige Vertriebsdirektor Thomas Djuren übernimmt zum 1. Juli des Posten des Geschäftsführers und COO von Kia Deutschland. Steffen Cost wechselt nach mehr als sechs Jahren an der Spitze des Importeurs in die Europa-Zentrale des koreanischen Herstellers.

  • Nach einem guten Jahr Corona, ist wirtschaftlich vieles schwierig, doch die Ökonomie liegt nicht wie befürchtet am Boden. Doch wie geht es weiter? Ihre Meinung und Expertise ist gefragt!

  • Toyota bietet den Proace künftig auch in einer vollelektrischen Version an. Reichweite und Zuladung des Transporters sind vor allem für Handwerksbetriebe und Paketdienste interessant. Aber auch der Wochenendausflug mit der Familie soll möglich sein.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.