Get Adobe Flash player

Das ROMESS SE 3, ein attraktives Bremsenentlüftergerät, ist eine Messeneuheit in Frankfurt: perfekt designt, kompakt und sehr leistungsstark. Der Clou ist die ins Gehäuse integrierte Halterung für die Auffangflasche. Dieses Gerät wird bei der Automechanika im Blickpunkt stehen. Dabei handelt es sich um ein kompaktes, formschönes Produkt, das auf der führenden und in 37 Ländern patentgeschützten ROMESS-Technologie basiert. Es erreicht einen Arbeitsdruck von 2,8 bar, der kontinuierlich einstellbar ist. Das SE 3 steht für Ordnung in der Werkstatt: Ein seitlich montierter Schlauchhalter und eine großzügige Werkzeugablage auf dem Sechs-Liter-Tank machen die Arbeit sehr komfortabel.

Kfz-Betrieb Aktuell

  • Renault hat den Rhombus überarbeitet. Das neue Emblem soll vorerst nur in der Kommunikation genutzt werden. Einen Hinweis auf die Entwicklung hat der Hersteller bereits vor einigen Wochen gegeben.

  • Unter dem Label „Spoticar“ verkauft PSA Gebrauchte der Marken Opel, Peugeot und Citroën. Car-Garantie hat nun Versicherungspakete entwickelt, mit denen die Fahrzeuge vor unerwünschten Reparaturen geschützt sind.

  • Obwohl die Koreaner mit dem Kona bereits ein Modell in dieser Größenklasse haben, startet im Frühjahr mit dem Bayon ein weiteres SUV im B-Segment. Das glänzt eher durch SUV-Optik als durch echte SUV-Eigenschaften und gleicht technisch an vielen Stellen dem Kleinwagen i20.

  • Trotz der Corona-Pandemie wächst die Bergland-Gruppe stetig: Zuletzt hatte sie im August 2020 drei Standorte übernommen. Nun eröffnet das Familienunternehmen einen weiteren Betrieb – diesmal in der Stadtmitte von Bergisch Gladbach.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.