Get Adobe Flash player

Mit dem Brake Tool 8911 runden wir beim Zubehör für die Bremsenwartung unser Portfolio ab. Es ist einsetzbar bei Fahrzeugen aller Marken und spezifisch auf die Ansprüche von ROMESS ausgelegt. Das Tool erlaubt einfaches und komfortables Arbeiten: Es wird mit der Onboard-Diagnoseschnittstelle (OBD 2) verbunden und kommuniziert über diese mit dem Stellmotor. Dieser fährt die Bremsanlage in den Reparaturmodus; nun können die Bremsbeläge gewechselt werden. Das Gerät lässt sich über nur vier Tasten ganz einfach steuern und verfügt über ein Display, das den Mechatroniker stets über den Status der Anwendung informiert.

Kfz-Betrieb Aktuell

  • Autohändler können keine Fahrzeuge für ihre Kunden selbst online zulassen, weil die Frage noch ungeklärt ist, wie sie sich legitimieren können. Das jedenfalls soll laut Bundesverkehrsministerium der Grund dafür sein, warum ein i-Kfz für Gewerbetreibende bislang nicht möglich ist.

  • Knapp 21.000 Einheiten des 3ers, Z4, sowie der M-Versionen des X3 und X4 droht weltweit ein Lenkradschiefstand und Schiefziehen des Fahrzeugs. Davon sind rund 1.300 in Deutschland unterwegs.

  • VIN und Co. für Hauptuntersuchungen und zur Teilebestellung nicht mehr per Hand übertragen müssen: Eine neue Software der KÜS Data GmbH verspricht schnellere Abläufe und mehr Sicherheit beim Auslesen der Zulassungsbescheinigung Teil 1.

  • Das chinesische Start-up will den Direktvertrieb des Aiways U5 in Deutschland mithilfe einer Vorverkaufsaktion in Gang bringen. Ab Mitte August ist das E-SUV in ausgewählten Euronics-Filialen bestellbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.