Get Adobe Flash player

 Romess Rogg GmbH & Co. KG
 Dickenhardtstr. 67
 78054 VS-Schwenningen
 Tel. +49 (0)7720-9770-0
 Fax +49 (0)7720-9770-25
 E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Sehr geehrte Geschäftspartner,

Auch wir sind in der 5. Jahreszeit!

Deshalb haben wir am Montag 27. und Dienstag 28.02. den Betrieb geschlossen und sind ab 01.03.2017 wieder für Sie da.

~ ~ ~

Dear business partners,

We currently experience the so-called "5th Season": Carnival !

Thus we have closed down on Monday 27th and Tuesday 28th, we will be back on March 1st.

Die neue Romessage ist ab sofort hier auf unserer Website verfügbar. In dieser Ausgabe lesen Sie alles über unseren überaus gelungenen Automechanika-Auftritt in Frankfurt. Natürlich war es keine Überraschung, dass unser neues RoTWIN-System auf großes Interesse stieß - aber gefreut hat uns das dennoch. Schließlich setzt diese Neuentwicklung aus dem Hause ROMESS im Bereich Bremsenwartung neue Maßstäbe.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Romessage16-4 EN.pdf)Romessage16-4 EN.pdf[Romessage 4-2016 English]768 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-4 FR.pdf)Romessage16-4 FR.pdf[Romessage 4-2016 Francais]828 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-4 IT.pdf)Romessage16-4 IT.pdf[Romessage 4-2016 Italiano]825 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-4 TR.pdf)Romessage16-4 TR.pdf[Romessage 4-2016 Türk]837 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-4.pdf)Romessage16-4.pdf[Romessage 4-2016 Deutsch]755 KB

Einen umfassenden Bericht über das neue System RoTWIN veröffentlichte die Fachzeitschrift "Autohaus" im Vorfeld der Automechanika. Sehr lesenswert!

Die Automechanika steht vor der Tür - die Branche trifft sich in Frankfurt. Natürlich ist auch ROMESS wieder dabei. Und natürlich informieren wir Sie in der neusten Ausgabe unseres Firmenmagazins Romessage über die Produkte, die im Fokus unseres Messeauftritts stehen werden. Schon jetzt ist wieder klar: Ein Besuch in Halle 8.0, Stand E 50 bei ROMESS lohnt sich auf jeden Fall. Lernen Sie hier das neue RoTWIN-System und damit Bremsenwartung auf höchstem Niveau kennen. Wir freuen uns auf Sie.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Romessage 16-3.pdf)Romessage 16-3.pdf[Romessage 16-3 Deutsch]824 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-3 EN.pdf)Romessage16-3 EN.pdf[Romessage 16-3 English]833 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-3 FR.pdf)Romessage16-3 FR.pdf[Romessage 16-3 Francais]907 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-3 IT.pdf)Romessage16-3 IT.pdf[Romessage 16-3 Italiano]826 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-3 TR.pdf)Romessage16-3 TR.pdf[Romessage 16-3 Türk]846 KB

In ihrer Ausgabe 9/2016 berichtet die renommierte Fachzeitschrift Krafthand über unser neues RoTWIN-System.

Es wird erläutert, dass diese neue Technik den doppelten Fließdruck entwickelt und so auch bei neuen Bremssystemen eine vollständige Entlüftung ermöglicht. Dies wiederum bedeutet "harte" Bremsen und damit maximale Sicherheit.

Kfz-Betrieb Aktuell

  • Die Transportersparte der Daimler AG investiert in den kommenden beiden Jahren rund zwei Milliarden Euro. Das Ergebnis wird daher 2017 deutlich geringer ausfallen als im Rekordjahr 2016.

  • Die Manager Rupert Stadler und Herbert Diess hatten zuletzt in der Konsolidierung des VW-Konzerns keine glückliche Figur gemacht. Scheinbar haben sie aber noch das Vertrauen der Aktionärsfamilien Porsche und Piëch.

  • Die EU will neue Regeln für den Fernhandel auflegen. Das könnte auch den stationären Handel massiv treffen. Nun haben sich Vertreter des Kfz-Gewerbes mit EU-Parlamentarier Andreas Schwab getroffen, um drohende Gefahren zu erläutern.

  • Viele Finanzdienstleister übernehmen für ihre Flottenkunden das Fuhrparkmanagement. Allerdings sind die Ansprüche dieser Kunden hoch, erläutert Gerhard Künne. Das hat auch Auswirkungen auf die Autohäuser.

FacebookMySpaceTwitterDeliciousGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedin