Get Adobe Flash player

 Romess Rogg GmbH & Co. KG
 Dickenhardtstr. 67
 78054 VS-Schwenningen
 Tel. +49 (0)7720-9770-0
 Fax +49 (0)7720-9770-25
 E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Sehr geehrte Geschäftspartner,

Auch wir sind in der 5. Jahreszeit!

Deshalb haben wir am Montag 27. und Dienstag 28.02. den Betrieb geschlossen und sind ab 01.03.2017 wieder für Sie da.

~ ~ ~

Dear business partners,

We currently experience the so-called "5th Season": Carnival !

Thus we have closed down on Monday 27th and Tuesday 28th, we will be back on March 1st.

Die neue Romessage ist ab sofort hier auf unserer Website verfügbar. In dieser Ausgabe lesen Sie alles über unseren überaus gelungenen Automechanika-Auftritt in Frankfurt. Natürlich war es keine Überraschung, dass unser neues RoTWIN-System auf großes Interesse stieß - aber gefreut hat uns das dennoch. Schließlich setzt diese Neuentwicklung aus dem Hause ROMESS im Bereich Bremsenwartung neue Maßstäbe.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Romessage16-4 EN.pdf)Romessage16-4 EN.pdf[Romessage 4-2016 English]768 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-4 FR.pdf)Romessage16-4 FR.pdf[Romessage 4-2016 Francais]828 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-4 IT.pdf)Romessage16-4 IT.pdf[Romessage 4-2016 Italiano]825 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-4 TR.pdf)Romessage16-4 TR.pdf[Romessage 4-2016 Türk]837 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-4.pdf)Romessage16-4.pdf[Romessage 4-2016 Deutsch]755 KB

Einen umfassenden Bericht über das neue System RoTWIN veröffentlichte die Fachzeitschrift "Autohaus" im Vorfeld der Automechanika. Sehr lesenswert!

Die Automechanika steht vor der Tür - die Branche trifft sich in Frankfurt. Natürlich ist auch ROMESS wieder dabei. Und natürlich informieren wir Sie in der neusten Ausgabe unseres Firmenmagazins Romessage über die Produkte, die im Fokus unseres Messeauftritts stehen werden. Schon jetzt ist wieder klar: Ein Besuch in Halle 8.0, Stand E 50 bei ROMESS lohnt sich auf jeden Fall. Lernen Sie hier das neue RoTWIN-System und damit Bremsenwartung auf höchstem Niveau kennen. Wir freuen uns auf Sie.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Romessage 16-3.pdf)Romessage 16-3.pdf[Romessage 16-3 Deutsch]824 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-3 EN.pdf)Romessage16-3 EN.pdf[Romessage 16-3 English]833 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-3 FR.pdf)Romessage16-3 FR.pdf[Romessage 16-3 Francais]907 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-3 IT.pdf)Romessage16-3 IT.pdf[Romessage 16-3 Italiano]826 KB
Diese Datei herunterladen (Romessage16-3 TR.pdf)Romessage16-3 TR.pdf[Romessage 16-3 Türk]846 KB

In ihrer Ausgabe 9/2016 berichtet die renommierte Fachzeitschrift Krafthand über unser neues RoTWIN-System.

Es wird erläutert, dass diese neue Technik den doppelten Fließdruck entwickelt und so auch bei neuen Bremssystemen eine vollständige Entlüftung ermöglicht. Dies wiederum bedeutet "harte" Bremsen und damit maximale Sicherheit.

Kfz-Betrieb Aktuell

  • Tobias Lichtenberg hat bereits zum 1. Februar 2017 die Nachfolge von Sascha Stephani übernommen, der in die Zentrale des Deutschlandvertriebs von BMW nach München wechselt.

  • Bis heute treibt sein Motor rund um den Globus Autos, Lastwagen, Lokomotiven, Schiffe und Kraftwerke an. Rudolf Diesel kam aus eher ärmlichen Verhältnissen, wurde zu einem der bekanntesten Erfinder und starb unter rätselhaften Umständen.

  • Zum Feiern dürfte dem Dieselmotor aktuell kaum zumute sein. Dabei gäbe es einen Grund: Vor 125 Jahren hat Rudolf Diesel beim Kaiserlichen Patentamt den Schutz seiner Erfindung beantragt.

  • Allradler ins Zwergenformat zu schrumpfen, darin ist Suzuki seit einem halben Jahrhundert der Größte. Ist es heute der Ignis, der SUV auf 3,70 Meter reduziert, gelang mit dem ersten Jimny sogar ein Geländegänger der Drei-Meter-Klasse.

FacebookMySpaceTwitterDeliciousGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedin